zu französisch wechseln
Glas ausgeleert
Logo Riedel
Gläser auf Dinnertisch
Logo Riedel
dekantieren am Gästetisch
Logo Riedel
Cocktail mit Orange
Logo Riedel
dekantieren Bar
Logo Riedel
Mann riecht an Glas
glas umgefallen
Halloween Cocktail mit Totenkopf

Glaswaren in 10. Generation

Die Marke RIEDEL revolutionierte die Welt der Glaswaren, als Claus J. Riedel, 9. Generation, 1974 die erste Kollektion weinfreundlicher Stielgläser entwarf. Diese Meisterwerksserie, "Sommeliers", wurde zum Vorbild zukünftiger Glasdesigns.

Georg J. Riedel, 10. Generation, setzte die Forschung seines Vaters fort, als er die RIEDEL Sensory Workshops als Methode einführte, um Produkte mit Hilfe von Sommelier- und Winzermeistern zu testen und zu verfeinern. Georg Riedel stellte 1986 mit Vinum die weltweit erste sortenspezifische Glaskollektion vor. Diese Gläser berücksichtigen die DNA des Weines, um seine volle Tiefe auszudrücken und eine bessere Balance zu erreichen.

Innovativ und sich ständig weiterentwickelnd, ist RIEDEL weiterhin führend auf dem Gebiet moderner und funktioneller Glaswaren.